Erik Flügge

_MG_3692_high

Wer ich bin? – Ein Puzzle aus Erfahrungen. Ungeplant und ungesteuert, aber immer überzeugt.

Ich bin politischer Stratege mit eigenem Unternehmen. Gemeinsam mit meinem Team berate ich Ministerpräsidenten, Fraktionen und Parteien. Wir mobilisieren Menschen und gewinnen Wahlen. Unsere Fahnen färben wir in Rot und Grün.

Ich gehörte nie zu den wirklich lockeren Menschen, die fröhlich und mit Passion Feste feiern. Ich denke viel zu gerne nach. Nicht unbedingt entlang althergebrachter Linien, sondern quer, auf dem Kopf und manchmal neu.

Ein Schöngeist vielleicht, dennoch!

Biografie

Erik Flügge ist Geschäftsführer der Squirrel & Nuts Gesellschaft für strategische Beratung mbH. Er ist politischer Stratege, Dozent und Experte für Beteiligungsprozesse. Er berät Spitzenpolitiker und Parteien bei der Kommunikation und viele Städte und Gemeinden bei der Entwicklung von Partizipationsprojekten.

Geboren wurde er am 3. Mai 1986 im baden-württembergischen Backnang. Er wuchs im ländlichen Raum auf dem Dorf auf und machte 2005 sein Abitur.

Er studierte 2005 bis 2012 an der Universität Tübingen. Er ist examinierter Politologe und Germanist. Während seines Studiums arbeitete er für das SINUS-Institut und die SINUS-Akademie in der Sozial- und Gesellschaftsforschung.

Als Kampagnenmitarbeiter und Stratege arbeitete er für die Agentur fischerAppelt tv media in Stuttgart.

2012 gründete er die SQUIRREL & NUTS GmbH in Köln gemeinsam mit Oliver Zeisberger

2016 übernahm er zusätzlich die Geschäftsführung der barracuda GmbH.

Kontakt:
erik.fluegge@squirrelandnuts.de

Publikationen:

Flügge, Erik (2016): Der Jargon der Betroffenheit. Wie die Kirche an ihrer Sprache verreckt. Kösel Verlag, München. (SPIEGEL-Bestseller)

Flügge, Erik / Gerrits, Lucas (2015): Kontinuierliche Beteiligung und viele Beteiligte zugleich – ein unlösbarer Widerspruch? Ein praktischer Lösungsversuch eines Beteiligungsdilemmas durch den Jugendbeteiligungsprozess in Biberach an der Riß, in: Tremmel / Rutsche: Politische Beteiligung junger Menschen. Grundlagen – Perspektiven – Fallstudien, VS Verlag, Wiesbaden.

Syring, Marcus / Flügge, Erik (2013): Die Erstbegegnung mit dem Politischen. Erfahrungsorientierte politische Erstkontakte in Unterricht, Schule und Lebenswelt, Prolog Verlag, Immenhausen.

Syring, Marcus / Flügge, Erik (2013): Den ersten Kontakt mit dem Politischen erfahrungsorientiert gestalten, in: Syring / Flügge: Die Erstbegegnung mit dem Politischen. Erfahrungsorientierte politische Erstkontakte in Unterricht, Schule und Lebenswelt, Prolog Verlag, Immenhausen.

Flügge, Erik / Syring, Marcus (2013): Erfahrungsorientierte Erstkontakte in Schule und Unterricht, in: Syring / Flügge: Die Erstbegegnung mit dem Politischen. Erfahrungsorientierte politische Erstkontakte in Unterricht, Schule und Lebenswelt, Prolog Verlag, Immenhausen.

Flügge, Erik / Syring, Marcus (2013): Erfahrungsorientierte Erstkontakte beim außerschulischen Lernen, in: Syring / Flügge: Die Erstbegegnung mit dem Politischen. Erfahrungsorientierte politische Erstkontakte in Unterricht, Schule und Lebenswelt, Prolog Verlag, Immenhausen.

Flügge / Gerrits / Wenzl (2013): Partizipation und Unterricht in der Grundschule. Eine Praxisstudie zur Qualitätsüberprüfung von Kinderbeteiligungsprojekten im Rahmen von Schulprojekten, in: Syring / Flügge: Die Erstbegegnung mit dem Politischen. Erfahrungsorientierte politische Erstkontakte in Unterricht, Schule und Lebenswelt, Prolog Verlag, Immenhausen.

Syring, Marcus / Flügge, Erik (2013): Gemeinsam zum Erfolg! Erfahrungsorientierung im Schnittfeld Schule und außerschulischer Jugendarbeit, in: Syring / Flügge: Die Erstbegegnung mit dem Politischen. Erfahrungsorientierte politische Erstkontakte in Unterricht, Schule und Lebenswelt, Prolog Verlag, Immenhausen.

Flügge, Erik (2012): Wahlkampf in der Postmoderne, Universität Tübingen, Tübingen.

Drücker, Ansgar / Flügge, Erik (2012): Zwischen Ablehnung von Zensur und Schutz der Demokratie, in: Bundschuh / Drücker / Scholle: Wegweiser Jugendarbeit gegen Rechtsextremismus, Wochenschau Verlag, Schwalbach und Bundeszentrale für politische Bildung, Bonn / Berlin.

Flügge, Erik / Thomas, Peter Martin (2013): Lernen kann man überall!, in Thomas / Calmbach: Jugendliche Lebenswelten, Springer Spektrum, Berlin.

Flügge, Erik et. al. (2010): Das können wir besser!, Landesjugendring Baden-Württemberg, Stuttgart.

Flügge, Erik et. al. (2010): Quests! Auf der Suche nach Herausforderungen, Landesjugendring Baden-Württemberg, Stuttgart.